Jugendliche/junge Erwachsene (bis 26)

eine multimediale Präsentation der Weststadt Göttingens in verschiedenen Themenräumen
Projektanschrift: 
Kulturzentrum musa e.V.
Projektgebiet: 
Göttingen, Weststadt
musa in Kooperation mit Bildwerfer, blackdata, der Geschwister-Scholl-Gesamtschule, dem Weststadtzentrum und der Beschäftigungsförderung kAöR Was ist für Dich Zuhause? Dieser Fragestellung und Geschichten aus dem Stadtteil Weststadt widmen sich Jugendliche und Bewohner*innen im crossmedialen Stadtteil-Projekt STADTPILOTEN WEST. Mit Kamera und...
Projektanschrift: 
CVJM Wolfburg e. V.
Projektgebiet: 
Wolfsburg-Westhagen
Die Westhagener Pausenliga - eine Idee des Christlichen Verein junger Menschen: CVJM Wolfsburg - hat in den letzten Jahren viele Nachahmer in Deutschland gefunden und ist wohl das Original und Vorbild für viele andere Pausenligen. Vor rund 40 Jahren wurde die Pausenliga von CVJM Mitgliedern am Schulzentrum Kreuzheide mit Hilfe von Frank-Helmut...
Der CVJM Wolfsburg lädt ein!
Projektanschrift: 
CVJM Wolfburg e. V.
Die Familiennachmittage in der Sporthalle wurden vor rund 20 Jahren im CVJM Wolfsburg initiiert. Gerade in der kalten und nassen Jahreszeit sind sie am Sonntagnachmittag eine schöne und beliebte Abwechslung für Familien. Regelmäßig ein- bis zweimal im Jahr werden sie in einer großen Sporthalle durchgeführt und bringen Neu- und Altbürger...
Kuckucksnest & Treffpunkt ZaK
Projektanschrift: 
Begegnungshaus Kuckuck 14
Projektgebiet: 
Hameln-Rohrsen
Das Begegnungshaus Kuckuck 14 bündelt unter einem Dach ineinander verzahnte und untereinander vernetzte Angebote in den Bereichen "Unterstützung", "Begegnung", "Beratung" und "Begleitung" für alle Bevölkerungsgruppen des Quartiers. Das Kuckucksnest leistet seit 2011 erfolgreiche Arbeit und ist inzwischen als Treffpunkt für Kinder etabliert. Die...
interkulturelle Begegnung beim Kochen und Essen an Feuerschale und Küchenhexe
Projektanschrift: 
Stadtteilbauernhof
Projektgebiet: 
Hannover Sahlkamp
Die Outdoorküche des Stadtteilbauernhofs Nach erledigter Arbeit im Garten und in der Tierversorgung sitzen die Kinder und Jugendlichen gerne zusammen, trinken Tee und essen gemeinsam. Ein idealer Ort dafür ist eine Küche im Freien. Bisher wird zwar schon am offenen Feuer gekocht. Aber die Veranstaltungen am Lagerfeuer sind wetterabhängig. Für das...
Ein Jugend-Musical aus und mit der Weststadt Göttingens
Projektanschrift: 
Kulturzentrum musa e.V.
Weststadt Murder Mystery - ein Projekt des Kulturzentrums musa e.V. und der Weststadtkonferenz Göttingen Es ist das Ereignis des Monats. Aus dem alten Industriegelände Hagenweg 2 soll ein lukratives Bürozentrum gemacht werden, und mitten in den Verkaufsverhandlungen findet die große Hochzeit statt. Der Enkel der interessierten Käuferin heiratet...
interkulturelle Begegnung beim Kochen und Essen an Feuerschale und Küchenhexe
Projektanschrift: 
Stadtteilbauernhof
Projektgebiet: 
Hannover Sahlkamp
Die Outdoorküche des Stadtteilbauernhofs Nach erledigter Arbeit im Garten und in der Tierversorgung sitzen die Kinder und Jugendlichen gerne zusammen, trinken Tee und essen gemeinsam. Ein idealer Ort dafür ist eine Küche im Freien. Bisher wird zwar schon am offenen Feuer gekocht. Aber die Veranstaltungen am Lagerfeuer sind wetterabhängig. Für das...
Interkulturelle Gemeinwesenarbeit in der Wilhelm-Leuschner-Straße
Projektanschrift: 
Stadt Emden, Fachdienst 550.2 Wohnen
Projektgebiet: 
Emden Siedlung Wilhelm-Leuschner-Straße
Der Zuzug von Menschen mit Migrationshintergrund und der stetige Anstieg von Familien im Tranferleistungsbezug haben zu einem schleichenden Imageverlust der Wilhelm-Leuschner-Straße geführt. Seit Jahren gilt die Geschoßwohnsiedlung aus den 1970er Jahren aufgrund ihrer problematischen Sozialstuktur, der hohen Mieterfluktuation, städtebaulichem...
inklusive Offene Tür in einem Naturspielraum
Projektanschrift: 
Stadtteilbauernhof
Projektgebiet: 
Hannover Sahlkamp
Der Stadtteilbauernhof ist eine Einrichtung des SPATS e.V.. Auf einem 1 Hektar großen Gelände haben Kinder und Jugendliche einen Naturspielraum, der ihnen ermöglicht Nutztiere und Nutzpflanzen kennen zu lernen, an ihrer Pflege und Verarbeitung teilzunehmen oder auch nur die Seele baumeln zu lassen und auf einem idyllischem Gelände zu spielen und...
Eine Vernetzungsrunde der Kinder- und Jugendeinrichtungen des Stadtteils
Projektanschrift: 
Quartiersmanagement Linden-Süd der GBH
Projektgebiet: 
Hannover Linden-Süd
Die AG Kinder und Jugend ist 2000 aus dem Handlungsplan des Stadtteilforums entstanden. Die AG ist ein Austausch- und Informationsgremium, der Stadtteileinrichtungen, die mit Kinder und Jugendlichen zu tun haben und verfügt auch über eine Arbeitsebene (bspw. JuKiKs). Derzeit nehmen an der KiJu AG Linden-Süd Kitas, Horte, Schule, kirchliche...
Ein (Vor-)Ferienprogramm mit zahlreichen Aktionen für Kinder und Jugendliche
Projektanschrift: 
Quartiersmanagement Linden-Süd der GBH
Projektgebiet: 
Hannover Linden-Süd
Seit 2009 veranstaltet das Quartiersmanagement Linden-Süd zusammen mit dem Kulturbüro Linden-Süd, den Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit (AG Kinder + Jugend) sowie vielen weiteren haupt- und ehrenamtlichen Akteuren den Jugend und Kinder Kultursommer - JuKiKs. Über mehrere Wochen werden interessante, kreative und nicht-alltägliche Angebote...
"Boxprojekt zur Gewaltprävention"...
Projektanschrift: 
Agenda 21 - Förderverein in Diepholz e.V.
Projektgebiet: 
Moorstraße
Es geht darum, Jugendliche mit und ohne Gewalterfahrungen durch niederschwelliges Boxtraining Gelegenheit zum Erlernen von Sozialverhalten und fairem Miteinander zu geben. Es werden durch das Boxen ganz konkrete Konfliktlösungsstrategien und Möglichkeiten zur Verarbeitung von traumatischen Erfahrungen gelehrt. Ein besonders in der Jugend- und...
Guter Start in den Schulalltag
Projektanschrift: 
Quartiersmanagement Wollepark
Projektgebiet: 
Delmenhorst Wollepark
In unserem Quartier leben viele Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen keinen Anspruch auf das Bildungs- und Teilhabepaket haben. Aufgrund der teils prekären sozialen Situation in den Familien ist es den Eltern auch nicht möglich, den Kindern Schulmaterialien selbstständig zu beschaffen. Da viele Kinder ohne "Stift und Papier" in die...
Erkundung von Institutionen und Vereinen
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Das Projekt "Fit für Bürokratie" richtet sich an die Bewohner des Albert-Schweitzer-Viertels und Umgebung und soll eine erste, niedrigschwellige Anlaufstelle und Unterstützungsangebot für schwierige Situationen mit unterschiedlichen Institutionen und Behörden sein. Darüber hinaus sollen Erfahrungen von Beratungsstellen und Behörden mit...
Eine Aktion zur Integration von jungen Migrant/Innen
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Im Albert-Schweitzer-Viertel in Winsen leben viele Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Der Großteil von ihnen besitzt einen Migrationshintergrund. Deswegen entstand die Idee die jungen Leute aus dem Albert-Schweitzer-Viertel in Kontakt mit anderen, aus der Stadt Winsen, kommen zu lassen. Durch den Kontakt miteinander sollten Vorurteile,...
Kinder und Jugendliche des Albert-Schweitzer-Viertel sammeln Müll um sich den Besuch eines...
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Durch die Müllsammelaktion im Albert-Schweitzer-Viertel erhielten die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen als Belohnung für ihren Einsatz kostenlose Karten für ein Bundesligaspiel des HSV. Bei der Müllsammelaktion arbeiteten die Kinder und Jugendlichen aktiv an der Verschönerung ihres Viertels, wodurch ein Verantwortungsgefühl für ihr Wohnumfeld...
Kostenloser Saz Unterricht im Albert-Schweitzer-Viertel
Projektanschrift: 
Reso-Fabrik e.V.
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Im Albert-Schweitzer-Viertel wird kostenloser Saz Unterricht für Kinder und Jugendliche des Albert-Schweitzer-Viertels und Umgebung angeboten. Bei den wöchentlichen Treffen unterrichtet eine engagierte, ehrenamtliche Fachkraft alle Teilnehmer im Umgang mit der Saz. Neben dem Erlernen von einfachen Liedern, soll auch darauf hin gearbeitet werden,...
Ein Jugendarbeitspojekt zum Einstieg in die Arbeitswelt im Albert-Schweitzer-Viertel
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Im Albert-Schweitzer-Viertel wird oftmals Sperrmüll einfach aus dem Fenster in die Gegend geworfen. Die sich dadurch anstauenden Müllmengen, sollen durch das Projekt "Die Abräumer", von Bewohnern des Viertels im Alter zwischen 14 und 27 Jahren fachgerecht entsorgt werden. Eine Folge durch die Arbeit ist nicht nur eine Verschönerung des Gebiets,...
eine Kinder- und Jugendfahrradwerkstatt für das Albert-Schweitzer-Viertel
Projektanschrift: 
Fahrradwerkstatt Albert-Schweitzer-Straße 4
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Die Fahrradschrauber ist ein Projekt um kaputte Fahrräder von Kindern und Jugendlichen zu reparieren, damit diese wieder nutzen können um auch weiter entfernte Ziele erreichen zu können. Neben einer einfachen Reparatur sollen die Jugendlichen auch das Wissen erlangen ihre Fahrräder in Zukunft selbst reparieren zu können. Dafür wurde eine...
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Der Computer-Treff in der Albert-Schweitzer-Straße dient der Qualifizierung der Bewohner im Umgang mit Computern. Da das Viertel verarmt und zum großen Teil von Menschen mit Migrationshintergrund bewohnt wird, hat bei weitem nicht jeder Bewohner Zugang zu einem Computer oder dem Internet. Deshalb dient der Computer-Treff dazu zum Einen Kinder und...